Katzennachwuchs – ja oder nein?

Wird eine Katze unverhofft trächtig, stehen den meisten Katzenbesitzern die Haare zu Berge. Gerade Besitzer einer weiblichen Katze sollten sich daher von Anfang an mit dem Thema „Nachwuchs“ auseinander setzen. Aber auch bei Katern empfiehlt sich eine Kastration, wenn auch aus anderen Gründen – unkastrierte Kater sind wesentlich „streitlustiger“ und ziehen sich in Revierkämpfen mit … Weiterlesen …

Vorsicht Jäger: Jährlich werden tausende Katzen erschossen

Auf eine wenig erbauliche Statistik machte kürzlich der Deutsche Tierschutzbund aufmerksam: Demnach werden jedes Jahr in Deutschland über 16.000 freilaufende Katzen von Jägern erschossen – und dabei handelt es sich nur um die offiziell bekannten Opfer, die in den fünf Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Hessen, Schleswig-Holstein, Hamburg und im Saarland erfasst wurden. In den anderen Ländern werden … Weiterlesen …

Katzen erziehen: So geht es richtig

Katzen sind zwar generell als eigenwillige kapriziöse Geschöpfe bekannt, doch so ganz ohne Erziehung geht es auch bei ihnen nicht – und damit ist nicht das Katzenklo gemeint. So neigen Kätzchen dazu, beim Spielen auch einmal zu kratzen oder zu beißen – wer sich das dann gefallen lässt, zieht einen beißlustigen Stubentiger heran, der als erwachsene … Weiterlesen …

Wo für Katzen Gefahren in der Wohnung lauern

Ich hatte es bereits einmal kurz angesprochen: In einer Wohnung lauern zahlreiche Gefahrenquellen für Katzen. Ehe zum ersten Mal eine Katze einzieht, die vor allem drinnen gehalten werden soll, müssen diese Gefahrenquellen möglichst beseitigt werden.  Im englischen Sprachraum ist der Ausdruck „Curiosity killed the cat“  (Neugier war der Katze Tod) weit verbreitet – und trifft … Weiterlesen …

Was machen wir im Urlaub mit der Katze?

Die schönsten Wochen des Jahres stehen bevor! Doch ehe die Koffer gepackt werden, stehen Katzenbesitzer meistens vor der Frage: Was passiert mit der Katze?  Mitnehmen ist bei Katzen anders als bei Hunden selten eine sinnvolle Option. Hunde sind vor allem an ihre Besitzer gebunden und ihr Aufenthaltsort ist ihnen relativ egal solange Herrchen oder Frauchen … Weiterlesen …

Die Körpersprache der Katze

„Wenn mein Tier nur mit mir reden könnte!“, seufzt so mancher Tierbesitzer, der sich über die Schrullen seines Lieblings wundert. Dabei können Tiere natürlich mit ihren Besitzern „reden“ – über ihre Körpersprache. Vor allem der Schwanz spricht dabei manchmal ganze Bände, aber auch die Augen und die Ohren geben Auskunft über das Innenleben der Katze. … Weiterlesen …

So kommt die Katze warm durch den Winter

Katzenbesitzer wissen es: Mieze liegt am liebsten in einem sonnigen Fleck auf der Fensterbank und genießt die Wärme. Kein Wunder, dass die meisten Katzen wenig glücklich sind, wenn es im Herbst kalt, grau und nass wird. Natürlich können Herrchen und Frauchen ihrer Katze keine vier Monate Winterurlaub am Mittelmeer spendieren – doch sie können einiges … Weiterlesen …

Katzen am Silvesterabend

Während der Mensch freudig das neue Jahr mit Champagner, Raketen und Böllern begrüßt, leiden die Haustiere, die nicht wissen, was vor sich geht. Sowohl für Hunde als auch für Katzen gilt daher, dass sie am Silvesterabend ein besonders ruhiges Eckchen als Rückzugsort bekommen, zum Beispiel im abgedunkelten Schlafzimmer. Doch während sich ängstliche Hunde oft an … Weiterlesen …

Können Katzen Sonnenbrand bekommen?

Der Mensch cremt sich mit Sonnenschutzmittel ein und legt sich in die Sonne, der Hund verkriecht sich in den Schatten unter dem Liegestuhl oder gleich ganz ins kühle abgedunkelte Haus. Die Katze hingegen aalt sich glücklich im Sonnenlicht auf der Terrasse und genießt den Sommer scheinbar in vollen Zügen. Oder? Tatsächlich können auch Katzen einen … Weiterlesen …

So überstehen Katzen die Sommerhitze

Wenn die Temperaturen im Hochsommer weit über die 30°C-Marke klettern, stöhnen nicht nur Menschen über die Hitze. Auch bei den Stubentigern ist dann die Schmerzgrenze überschritten und so manche Katze versteckt sich den ganzen Tag an einem kühlen schattigen Fleck in der Wohnung. Katzenbesitzer können jedoch auch einiges dazu beitragen, damit sich die Katze auch … Weiterlesen …

Keine Katzen als Reisemitbringsel aus dem Urlaub!

In der Hotelanlage am Mittelmeer streunt ein süßes Kätzchen, das sich jeden Tag über Leckerchen vom Frühstückstisch freut? So mancher Tierfreund entscheidet dann spontan, die Katze zu adoptieren um ihr in Deutschland ein besseres Leben zu bieten. Dies könnte jedoch ein Trugschluss sein, warnen Tierärzte, denn Katzen sind ausgesprochen ortsverbunden. Die Katze, die es gewöhnt … Weiterlesen …

Katze auf Reisen: Geht das?

Vor kurzem habe ich mich bereits einmal mit dem Thema „Katze und Ferienzeit“ beschäftigt – dabei ging es jedoch vor allem darum, wie die Katze am besten versorgt wird, wenn Herren und Frauchen in Urlaub fahren. Aus gegebenem Anlass werde ich das Thema heute ergänzen und mich mit der Frage befassen: Kann man eine Katze … Weiterlesen …